5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Freitag, 27. Mai 2022, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 24.04.2007, Seite 13 / Feuilleton

Mit Abschluß

Was die Deutschen im Internet so anstellen, dazu hat die Forschungsgruppe Wahlen 3700 Erwachsene befragt. Am Montag wurden in Mannheim die ernüchternden Ergebnisse präsentiert. 38 Prozent klicken sich durch die Nachrichten. Mehr als doppelt soviele gehen der Hauptbeschäftigung nach: Preise vergleichen (79 Prozent). Dazwischen liegen das Einkaufen (66 Prozent) und das Bankgeschäfte-Abwickeln (52 Prozent). Jeder zehnte Bundesbürger handelt online mit Wertpapieren. Erstaunlich ist die Geschlechterdifferenz: 67 Prozent der Männer planschen im Datenstrom, 52 Prozent der Frauen. Die Jungen (18–24 Jahre) nutzen das Netz zu 90 Prozent, die Alten (über 60) zu 23 Prozent. Mit dem Bildungsgrad steigt die Internetaffinität.

(ddp/jW)

Mehr aus: Feuilleton