75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 12.04.2007, Seite 4 / Inland

Hakenkreuzflagge in Offiziersschule

Dresden. Zwei im Fenster eines Schulungsraums der Heeres-Offiziersschule in Dresden aufgehängte Hakenkreuz- und Reichskriegsflaggen, deren Foto die Bild-Zeitung am Mittwoch veröffentlicht hatte, bringen die Bundeswehr in Erklärungsnot. Wie ein Sprecher des Heeresamtes in Köln am Mittwoch erklärte, waren die Flaggen zu Schulungszwecken im Rahmen der Offiziersausbildung aufgehängt worden. Der Parlamentarische Geschäftsführer der Linksfraktion.PDS im Sächsischen Landtag, André Hahn, nannte die Stellungnahme der Bundeswehr am Mittwoch »inakzeptabel und unglaubwürdig« und forderte die Entlassung der Verantwortlichen.

(ddp/jW)

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk