3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 27. Juli 2021, Nr. 171
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 28.03.2007, Seite 15 / Antifa

Aktion

Berlin

  • heute, 12 Uhr, Brandenburger Tor, Pariser Platz: »Mahnwache für das ganze Bleiberecht«, Aktion der Initiative »Hiergeblieben!«, hier.geblieben.net
  • heute, 19 Uhr, »Linse«, Park­aue 25, Lichtenberg: »Neonazis einfach verbieten?«, Diskussion der Jungdemokraten zum NPD-Verbot
  • heute, 17.30 Uhr, IG-BAU-Haus am Pichelsee, Spandau: »Rechtsextremismus in Deutschland«, Podiumsdiskussion im Begleitprogramm zur VVN-Ausstellung »Neofaschismus in Deutschland«, gjew.de
  • 30. März, 20 Uhr, Haus der Demokratie, Greifswalder Str.4: Infoveranstaltung über die ersten vier Prozeßtage des Oury-Jalloh-Prozesses in Dessau
  • 2. April, 19 Uhr, JUP, Florastr. 84, S-Bhf. Wollankstr.: »Eskalation in Heinersdorf«, Infoveranstaltung über den geplanten Moscheebau und rassistische Reaktionen
  • 4. April, 19 Uhr, Kulturhaus Spandau, Mauerstr. 6, S-Bhf. Spandau: Lesung aus der Biographie des Antifaschisten Erich Meier
  • 11. bis 13. Mai: Gedenkstättenfahrt von ver.di-Berlin zur KZ-Gedenkstätte Buchenwald, Teilnahmegebühr 185 Euro/ermäßigt 60 Euro, Anmeldung bis zum 6. April bei: ver.di-Berlin, Katrin Hoffmann, Köpenicker Str. 30, 10179 Berlin, Fax: 030/88665900



Bochum

29. März, 19.30 Uhr, Bahnhof Langendreer: Infoveranstaltung über kulturelle Codes der neuen Rechten

Cottbus

31. März, 10 Uhr, BTU-Sporthalle: antifaschistisches Volleyballturnier

Dortmund

  • heute, ab 19 Uhr, U-Bahn-Haltestelle Kampstraße: Mahnwache am zweiten Jahrestag des Neonazi-Mordes an Thomas Schulz
  • 31. März, 13 Uhr, Hauptbahnhof: »Kein Vergeben, kein Vergessen!«, Demo in Gedenken an Thomas Schulz



Düsseldorf

heute, 19.30 Uhr, linkes Zentrum »Hinterhof«, Corneliusstr. 108: Infoveranstaltung über die extreme Rechte in Mecklenburg-Vorpommern

Hamburg

  • 29. März, 19 Uhr, Rote Flora: Infoveranstaltung zum geplanten Neonaziaufmarsch am 31. März in Lübeck, wirkoennensiestoppen.de
  • 3. April, 15 Uhr, Schwarzmarkt, Kleiner Schäferkamp 46: Jugend­antifa-Tag



Hannover

3.April, 19 Uhr, Café Siesta, Faust, Zur Bettfedernfabrik 3: »Neonazis und G8«, Infoveranstaltung

Lübeck

  • 30. März, 17 Uhr, Hauptbahnhof: Warm-Up Demo gegen Neonaziaufmarsch
  • 31. März, 10 Uhr, Markt: Bündnisdemo gegen Neonaziaufmarsch, wirkoennensiestoppen.de

Mehr aus: Antifa

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!