75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 01.03.2007, Seite 4 / Inland

Protest gegen G8 im »Bombodrom«

Rostock/Potsdam. Gipfelkritiker wollen am Vorabend des G-8-Treffens in Heiligendamm das Gelände des sogenannten Bombodroms in der Kyritz-Ruppiner Heide besetzen. Der geplante Bombenabwurfplatz solle mit selbstgebauten Hütten besiedelt werden, ähnlich wie sie von der Bundeswehr als Zielmarkierungen benutzt werden, kündigte Ulrike Laubenthal vom Aktionsbündnis »No War – No G8« am Mittwoch in Rostock an.

Die Hütten sollen in den Orten rund um das etwa 140 Quadratkilometer große Areal der Bundeswehr an der Landesgrenze von Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern gebaut werden. Die Aktion selbst starte am 1. Juni, sagte Laubenthal, die auch Sprecherin der Werkstatt für Friedensarbeit in der Kyritz-Ruppiner Heide ist.

(ddp/jW)