Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Juni 2024, Nr. 139
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 01.02.2007, Seite 6 / Ausland

Abschiebung aus der Schweiz verhindert

Basel. Als »hart erkämpften Sieg« kennzeichnete das Schweizer »Bündnis gegen Auslieferungen und Ausschaffungen in die Türkei« die Freilassung des Türken Erdogan Elmas. Dieser war am Dienstag nach nahezu einem Jahr aus der Auslieferungshaft im schweizerischen Frauenfeld entlassen worden. Die türkische Regierung hatte ihm vorgeworfen, vor zehn Jahren an einer verbotenen Aktion der DHKP-C in Stanbul teilgenommen zu haben, und seine Auslieferung verlangt. Seit 1998 lebte Elmas als politischer Flüchtling in der Schweiz. Gegen die geplante Abschiebung hatte er sich mit mehreren Hungerstreiks zur Wehr gesetzt. Zahlreiche linke Organisationen hatten seine Freilassung gefordert.

(jW)