Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 26.01.2007, Seite 13 / Feuilleton

Noch mehr Internet

Der Handel im Internet boomt weiter. Im vergangenen Jahr kauften Privatkunden Waren und Dienstleistungen im Wert von 46 Milliarden Euro im Netz. Im Vergleich zum Vorjahr stieg das Handelsvolumen um 44 Prozent an, wie der Branchenverband Bitkom am Donnerstag mitteilte. Auch für die nächsten Jahren rechnet der Verband mit hohen Wachstumsraten: Bis 2010 werde sich der Umsatz im elektronischen Handel auf 145 Milliarden Euro verdreifachen. Die bei Privatkunden beliebtesten Produkte im Internet sind Bücher, Tickets für Veranstaltungen und Bekleidung. Im europäischen Vergleich ist Deutschland damit weiterhin Spitze. 30 Prozent aller in Westeuropa über das Internet gehandelten Waren wurden hierzulande verkauft. Dahinter folgt Großbritannien mit einem Anteil von 18 Prozent.

(AP/jW)

Mehr aus: Feuilleton