Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 03.01.2007, Seite 13 / Feuilleton

Hui

Talkshow-Queen Oprah Winfrey hat in Südafrika eine 40 Millionen Dollar teure Schule für Mädchen aus armen Familien eröffnet. Es sei der »stolzeste, schönste Tag meines Lebens«, sagte sie bei der Feier in Henley-on-Klip südlich von Johannesburg am Dienstag. Die Schule ist die Verwirklichung eines Versprechens, das Winfrey vor sechs Jahren dem früheren südafrikanischen Präsidenten Nelson Mandela gegeben hatte. Sie gibt 152 Mädchen aus finanzschwachen Familien eine Chance auf kostenlose Ausbildung. Die Schülerinnen wurden nach Kriterien wie Intelligenz und Führungsqualitäten ausgesucht. Sie wolle »Mädchen wie mir, armen und benachteiligten Mädchen« eine Möglichkeit auf eines besssere Zukunft geben, sagte Winfrey. Sie selbst war in armen Verhältnissen aufgewachsen, hat es aber mittlerweile auf ein Vermögen von geschätzten 1,5 Milliarden Dollar gebracht.

(AP/jW)