75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 12.12.2006, Seite 5 / Inland

Noch weniger Asylbewerber

Berlin. Die Zahl der Asylbewerber ist im November leicht gesunken. Wie das Bundesinnenministerium am Montag in Berlin mitteilte, wurden im vergangenen Monat 1749 Asylanträge gestellt, fünf Prozent weniger als im Oktober. Im Vergleich zum November 2005 ging die Zahl der Anträge um 29 Prozent zurück. In den ersten elf Monaten dieses Jahres beantragten 19472 Personen Asyl in der BRD. Das bedeutete einen Rückgang um 27,3 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum 2005. Als asylberechtigt anerkannt wurden im November 28 Personen – 1,1 Prozent der Antragsteller.

(ddp/jW)