75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 04.11.2006, Seite 4 / Inland

MB will Boykott der Gesundheitsreform

Berlin. Die Ärzteorganisation Marburger Bund (MB) hat zum Boykott der Gesundheitsreform aufgerufen. Das Vorhaben diene nur dem Machterhalt von Kanzlerin Angela Merkel und Vizekanzler Franz Müntefering, sagte MB-Vorsitzender Frank Ulrich Montgomery am Freitag in Berlin. »Hier wird abkassiert statt reformiert«. Leidtragende seien die Patienten, die deutlich höhere Beiträge zahlen müßten. Die Ärzte würden ihrer Freiberuflichkeit beraubt, weil der Staat zunehmend Einfluß nehme. »Ich rufe die Ärzteschaft, die privaten und gesetzlichen Krankenkassen, die Pharmaindustrie und die Krankenhäuser zu einem Pakt des patientenfreundlichen Ungehorsams auf«, erklärte Montgomery.

(AP/jW)

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk