75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 04.11.2006, Seite 12 / Feuilleton

Bild bricht Rekord

Kunst wird immer teurer. Ein Gemälde des US-Malers Jackson Pollock hat einem Bericht der New York Times zufolge für rund 140 Millionen Dollar (110 Millionen Euro) den Besitzer gewechselt. Am Donnerstag schrieb das Blatt, der mexikanische Finanzier David Martinez habe das Pollock-Werk »No 5, 1948« für diese Rekordsumme dem Hollywood-Magnaten David Geffen abgekauft. Sollte die Information stimmen, wäre das Werk das bislang teuerste der Geschichte. Im Juni hatte ein Käufer 135 Millionen Dollar für Gustav Klimts »Adele Bloch-Bauer I« bezahlt.

(AFP/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk