3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Dienstag, 31. Januar 2023, Nr. 26
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 17.10.2006, Seite 13 / Feuilleton

Preis II

Der Direktor der Stiftung Bach-Archiv Leipzig, Christoph Wolff, erhält heute in London den Bachpreis der Royal Academy of Music. Er werde damit für seinen herausragenden Beitrag zur Erforschung des Lebens von Johann Sebastian Bach geehrt, teilte die Stiftung in Leipzig mit. Der Preis wird in diesem Jahr zum ersten Mal vergeben und ist mit umgerechnet knapp 15 000 Euro dotiert. Wolff hat sich in der Fachwelt durch seine mittlerweile zum Standardwerk avancierte Bach-Biografie einen Namen gemacht.

(ddp/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Startseite Probeabo