75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. August 2022, Nr. 188
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 29.09.2006, Seite 5 / Inland

Deutschland bei Energiepreisen vorne

Berlin. Die Deutschen haben 2005 europaweit mit am meisten für Erdgas und Strom ausgeben müssen. Auch bei den Bruttopreisen für Superbenzin und Diesel liegt Deutschland mit an der Spitze, wie aus dem am Donnerstag in Berlin vorgestellten Statistischen Jahrbuch 2006 hervorgeht. Insgesamt haben die deutschen Privathaushalte 2005 mehr als 98 Milliarden Euro für Energie und Kraftstoffe ausgegeben. Das entspricht 7,4 Prozent der Gesamtausgaben privater Haushalte. Auch aufgrund der hohen Steuersätze belegt Deutschland im EU-Vergleich bei den Preisen für Strom, Erdgas und Mineralölprodukten jeweils einen Platz unter den ersten fünf Ländern.

(AP/jW)