3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Montag, 30. Januar 2023, Nr. 25
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 15.09.2006, Seite 13 / Feuilleton

Reich ins All

Sie will noch höher hinaus, die 48jährige Pop-Diva: Der russische Abgeordnete Alexej Mitrofanow will Madonna pünktlich zu den Präsidentschaftswahlen in Rußland und den USA 2008 zu einem Weltraumflug verhelfen. Allerdings lehnte das Parlament dieses Ansinnen ab. Igor Panarin, Sprecher der Weltraumbehörde, läßt die Ikone aber hoffen: Wegen ihrer guten körperlichen Verfassung und ihrer noch besseren finanziellen Situation könnte sich vielleicht doch noch etwas machen lassen. Vor Madonna sind bislang drei Privatpersonen von den Russen ins All befördert worden: Für jeweils 20 Millionen US-Dollar.

(AP/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Startseite Probeabo