Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 28.08.2006, Seite 2 / Inland

Journalisten-Aktion in Berlin

stand
Zum zehnten Mal unter ehrenamtlicher Regie fand der Solidaritätsbasar von Berliner Journalisten und Verlagen am Sonnabend auf dem Alexanderplatz statt, genauer gesagt: Zwischen Fernsehtum und Bahnhof. Bauarbeiten auf der angestammten Fläche erzwangen erneut einen Umzug. Das Publikum drängte trotz Schauerwetter mehr als im Vorjahr zu Büchern und Gesprächen (Foto: am jW-Stand) Das angestrebte Ziel wurde erreicht: 6500 Euro sind es mindestens, die für die Förderung von Informationsprojekten in Argentinien und Uruguay zur Verfügung gestellt werden.(jW)