Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Gegründet 1947 Donnerstag, 22. Februar 2024, Nr. 45
Die junge Welt wird von 2767 GenossInnen herausgegeben
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen! Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Aus: Ausgabe vom 15.08.2006, Seite 12 / Feuilleton

Kunstpreis

Der Bildhauer Erich Reusch wird in diesem Jahr mit dem Konrad-von-Soest-Preis ausgezeichnet. Der 81jährige wird für sein Lebenswerk mit dem »Westfälischen Kunstpreis« ausgezeichnet. Der in Lutherstadt Wittenberg geborene Reusch hat unter anderem an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf gelehrt und lebt und arbeitet derzeit in Neuenrade (Märkischer Kreis).

Die mit 12800 Euro dotierte Auszeichnung wird Ende des Jahres in Münster übergeben. Der Konrad-von-Soest-Preis geht an bildende Künstler und wird alle zwei Jahre im Wechsel mit dem für Schriftsteller ausgelobten Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis vergeben.

(ddp/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Hier geht es zur neuen jungen Welt-App!