Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Gegründet 1947 Dienstag, 5. März 2024, Nr. 55
Die junge Welt wird von 2767 GenossInnen herausgegeben
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen! Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Aus: Ausgabe vom 15.08.2006, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Bauernverband gegen Sanktionen

Berlin. Der Deutsche Bauernverband hat Sanktionen gegen Erwerbslose abgelehnt, die sich einem Job als Erntehelfer verweigern. Sanktionen förderten nicht die Motivation, sagte Generalsekretär Helmut Born am Montag im Deutschlandradio Kultur. »Wenn Sie einem arbeitslosen Büroangestellten sagen, ›Jetzt gehst du mal in die Gurken­ernte‹, haben Sie ein Problem«, sagte Born. Zudem liege die Bezahlung mit fünf Euro pro Stunde im Niedriglohnbereich, weil die Konkurrenz international sehr groß sei. Statt dessen müsse man Arbeitslose mit Trainingsprogrammen auf die Ernteeinsätze vorbereiten. Gleichzeitig forderte Born, Saisonarbeiter aus Mittel- und Osteuropa sollten auch weiterhin uneingeschränkt als Erntehelfer eingesetzt werden dürfen.

(AP/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Hier geht es zur neuen jungen Welt-App!