Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Dienstag, 5. Juli 2022, Nr. 153
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 17.07.2006, Seite 2 / Ausland

Neue Angriffe auf Ziele in Gaza

Gaza. Bei einem israelischen Luftangriff im nördlichen Gazastreifen sind am Sonntag morgen drei Palästinenser getötet und acht weitere verletzt worden. Nach Angaben von Rettungskräften schoß eine israelische Drohne nahe der Stadt Beit Hanun eine Rakete auf eine Gruppe bewaffneter Palästinenser ab. Israelische Panzer drangen derweil in den nördlichen Gazastreifen ein. Bei einem weiteren Angriff war am Samstag ein Palästinenser getötet worden. Der 18jährige sei beim Beschuß durch einen Kampfhubschrauber getroffen worden, berichteten Augenzeugen. Bereits in der Nacht zum Samstag war das palästinensische Wirtschaftsministerium in Gaza getroffen worden. Das Gebäude befindet sich nahe einer Wohnanlage, wo etwa 600 Zivilpersonen leben.

(AFP/AP/jW)

Mehr aus: Ausland