75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 24. Juli 2024, Nr. 170
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 10.07.2006, Seite 13 / Feuilleton

Leverkusen III

Am 15. und 16. Juli 2006 findet die dritte Leverkusener Gesprächsrunde in der Karl-Liebknecht-Schule der DKP (Leverkusen, Am Stadtpark 68) statt. Sie wird gemeinsam veranstaltet von folgenden Redaktionen, Vereinigungen bzw. Stiftungen: Arbeiterpolitik, Arbeiterstimme, Isl (Internationale sozialistische Linke), junge Welt, Marxistische Blätter, Marx-Engels-Stiftung, Marxistisches Forum Sachsen, Sozialistische Zeitung (SoZ) und Unsere Zeit (UZ). Das Generalthema lautet »Marxismus und Staat«. Zu dem Abschnitt »Staatsfrage und Klassenkampf« refererieren: Manuel Kellner, Hans-Peter Brenner, Giseal Notz, Wolfgang Teuber, Herbert Münchow, Robert Steigerwald und Edeltraut Felfe. Zum zweiten Abschnitt »Staat, Demokratie und Macht in einem neuen Sozialismus« sprechen Uwe-Jens Heuer, Edith Barthelmus-Scholich, Willi Gerns und Ingo Wagner (angefragt). Die Konferenz beginnt am Sonnabend, dem 15. Juli, um 10 Uhr. Sie endet am 16. Juli um 14 Uhr. Interessenten sind herzlich eingeladen.

(jW)

                                             Heute 8 Seiten extra – Beilage zum Thema: Unser Amerika