Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Juni 2024, Nr. 139
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 03.07.2006, Seite 6 / Ausland

Gefechte und Tote in Afghanistan

Kandahar/ Kabul. Bei Kämpfen im Süden von Afghanistan sind zwei britische Soldaten und zwölf Taliban-Rebellen getötet worden. Die beiden Soldaten und die Angreifer kamen bei einem Angriff auf einen britischen Stützpunkt in der Provinz Helmand ums Leben, wie afghanische und britische Militärvertreter am Sonntag sagten. Bei einem Raketenangriff im Süden von Afghanistan waren bereits Ende vergangener Woche zehn Menschen verletzt worden. Nach Angaben der kanadischen Regierung handelte es sich bei ihnen um Mitglieder der US-geführten Besatzungstruppen.

(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland