75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 31.05.2006, Seite 6 / Ausland

Jugendkrawalle in Pariser Vororten

Montfermeil/Clichy-sous-Bois. Schwere Ausschreitungen in zwei Pariser Vororten haben in Frankreich die Furcht vor einem Wiederaufflammen der Jugendkrawalle aus dem vergangenen Herbst geweckt. Hundert vermummte und mit Baseballschlägern bewaffnete Jugendliche zogen am späten Montag abend in Montfermeil im Nordosten der Hauptstadt zum Wohnhaus des Bürgermeisters und bewarfen es mit Steinen. Später kam es auch zu Straßenschlachten in einem angrenzenden Viertel der Stadt Clichy-sous-Bois. Dort hatten die Krawalle im vergangenen Herbst nach dem Tod zweier Jugendlicher in einem Stromtransformator begonnen. Sieben Polizisten wurden in der Nacht zum Dienstag verletzt. In der 24000-Einwohner-Stadt Montfermeil im Département Seine-Saint-Denis wurden das Rathaus durch Molotow-Cocktails beschädigt sowie ein nahe-gelegenes Gebäude teilweise in Brand gesetzt.(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland