3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 30. Juli 2021, Nr. 174
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 23.05.2006, Seite 13 / Feuilleton

Zensur, Zensur

Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien hat dem Berliner Verlag Assoziation A mitgeteilt, daß das Bundesfamilienministerium einen Indizierungsantrag gegen das 2002 erschienene Buch »Autonome in Bewegung« gestellt hat. Das Ministerium beanstandet an diesem historischen Abriß autonomer Politikansätze in Berlin seit 1980 (Hausbesetzungen, Kampf gegen die Startbahn-West, Aktionen zum IWF-Gipfel 1988, Anti-AKW Kampagnen etc.) vor allem Aussagen autonomer Zeitgenossen, die als Zitate gekennzeichnet sind. Weil »eine Indizierung des Buches einer politischen Zensur gleichkäme«, die Begründungen in der Folge auf eine Vielzahl anderer Medien anwendbar wären, ruft der Verlag auf, diesen Zensurversuch zu verurteilen. (jW)

www.assoziation-a.de

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!