Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. März 2020, Nr. 75
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Aus: Ausgabe vom 15.05.2006, Seite 9 / Inland

Telekom: Geplatzte Tarifverhandlungen

Bonn. Die Tarifverhandlungen bei der Deutschen Telekom sind geplatzt: Die große Tarifkommission der Gewerkschaft ver.di erklärte die Gespräche am Samstag in Bonn einstimmig für gescheitert. Die Gewerkschaft fordert sechs Prozent mehr Lohn für die 110000 Beschäftigten, der Konzern lehnt dies strikt ab. Ver.di will nun ab Montag im gesamten Bundesgebiet Streiks beginnen. Am Freitag hatte ver.di das erste von der Deutschen Telekom vorgelegte Angebot zurückgewiesen. Das Unternehmen hatte eine Kombination aus einer Einmalzahlung und einem Mitarbeiter-Aktienprogramm geboten. (AFP/jW)

Drei Wochen kostenlos: jetzt probelesen!