Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Mittwoch, 11. Dezember 2019, Nr. 288
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 02.05.2006, Seite 6 / Ausland

Verhandlungsfrist für Darfur verlängert

Abuja. Die Bemühungen um ein Friedensabkommen für die westsudanesische Krisenregion Darfur haben einen schweren Rückschlag erlitten. Auf Bitten Washingtons verlängerten die Unterhändler der Afrikanischen Union in der Nacht zum Montag die Verhandlungsfrist um 48 Stunden. Die beiden wichtigsten Rebellengruppen hatten zuvor ihre Unterschrift unter das Abkommen verweigert, das den seit drei Jahren andauerenden blutigen Konflikt beenden sollte.

(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland