75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Januar 2022, Nr. 15
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 18.04.2006, Seite 2 / Ausland

Bombenexplosion in Istanbuler Wohnviertel

Istanbul. Bei einer Bombenexplosion in einem Istanbuler Wohnviertel sind am Sonntag 31 Menschen teils schwer verletzt worden. Der in einer Mülltonne versteckte Sprengsatz detonierte in einer belebten Einkaufsstraße im europäischen Teil der türkischen Metropole, so die Nachrichtenagentur Anadolu. Angeblich habe die Bombe, so Presseberichte von Montag, aus einem Typ Plastiksprengstoff bestanden, wie er häufig von »militanten Kurden« verwendet wird. Die Polizei griff ein, als aufgebrachte Anwohner einige Männer beschuldigten, die Bombe gelegt zu haben. Auf Fernsehbildern des Senders NTV war zu sehen, wie die Polizei Warnschüsse abgab, um die Menschenmenge auseinanderzutreiben.

(AFP/jW)