3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 30. Juli 2021, Nr. 174
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 11.04.2006, Seite 4 / Inland

Feierstunde in ehemaligem KZ

Nordhausen. Mit einer Feierstunde haben rund 50 ehemalige Häftlinge am Montag der Befreiung des Konzentrationslagers Mittelbau Dora vor 61 Jahren gedacht. Auf dem Gelände der Gedenkstätte bei Nordhausen in Thüringen sagte der 93jährige Schriftsteller Boris Pahor aus Triest, es sei das Erstaunlichste gewesen, daß es trotz der unmenschlichen Bedingungen im Lager noch Häftlinge gegeben habe, die an Widerstand gedacht und die Waffenproduktion sabotiert hätten. Das KZ Mittelbau Dora war 1943 als Außenlager des KZ Buchenwald eingerichtet worden, da die deutschen Faschisten ihre Raketenproduktion von Peenemünde in die Stollen des Kohnsteins bei Nordhausen verlagert hatten. Mehr als 60 000 Menschen mußten dort Zwangsarbeit leisten; mindestens 20 000 kamen ums Leben. (AP/jW)

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!