1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 10.04.2006, Seite 12 / Feuilleton

Porno-Filmfestival im Oktober in Berlin

Berlin bekommt ein neues Filmfestival: Vom 18. bis 22. Oktober wird erstmals das vom Berliner Filmproduzenten Jürgen Brüning initiierte »PORNfilmfestivalBERLIN« stattfinden. »Sexualität ist seit Anbeginn des Mediums Film ein Thema gewesen, dem sich Filmemacher ausgiebig gewidmet haben«, sagte der Kurator und Festivalleiter Brüning. Längst sei es nicht mehr allein dem Porno- oder dem Experimentalfilm vorbehalten, explizite Darstellungen von Sexualität zu zeigen. Man wolle »mit dem Festival dazu beitragen, daß Pornographie wegkommt vom Schmuddelimage«. Hierzu werde unter anderem auch ein dotierter Preis für erotische Kurzfilme ausgelobt.

(ddp/jW)

Mehr aus: Feuilleton