75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 22.03.2006, Seite 1 / Ausland

Zehntausende feierten Newroz

Diyarbakir. Mit Forderungen nach mehr Rechten für ihre Volksgruppe haben Zehntausende Kurden im Südosten der Türkei das Neujahrsfest Newroz gefeiert. Trotz eines starken Polizeiaufgebots verliefen die Festlichkeiten am Dienstag größtenteils friedlich. Demonstranten schwenkten Poster mit dem Bild des inhaftierten PKK-Chefs Abdullah Öcalan, auf Plakaten war zu lesen: »Es gibt noch eine Chance für den Frieden«. Öcalan forderte die türkische Regierung in einem von seinen Anwälten veröffentlichten Schreiben auf, eine Generalamnestie für PKK-Kämpfer zu erlassen und den Kurden mehr kulturelle Rechte einzuräumen. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk