Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 13. Juni 2024, Nr. 135
Die junge Welt wird von 2782 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 18.09.2023, Seite 1 / Ausland

G77-Gipfel: Mehr Gewicht durch Kooperation

Havanna. Die G77 (Gruppe der 77) hat sich bei ihrem Gipfeltreffen in Havanna zu einer stärkeren Zusammenarbeit bekannt. Die mehr als 130 Mitgliedstaaten der Gruppe, die rund 80 Prozent der Weltbevölkerung repräsentieren, bekräftigten am Sonnabend in ihrer Abschlusserklärung ihr »Engagement zur Stärkung der Einheit« des Zusammenschlusses, um »ihre Rolle auf der internationalen Bühne zu festigen«. Die wirtschaftlichen Probleme in ihren Ländern hätten wegen vielfältiger Krisen einen »Höhepunkt« erreicht, heißt es in der Erklärung weiter. Als Ursache nennen die G77-Staaten geopolitische Spannungen, die steigende Inflation, Finanzkrisen, die Folgen der Pandemie sowie den Verlust der Artenvielfalt. Für keine dieser weltweiten Krisen gebe es bislang einen Fahrplan zur Bewältigung. Sie forderten eine stärkere Berücksichtigung ihrer Interessen. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland