75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 25.05.2004, Seite 15 / Aktion

Eine Seite, die verbindet

vernetzen 2.0: Heute www.linkeseite.de

Wer die täglich auf den aktuellsten Stand gebrachte Website von »Die linke Seite« anklickt, findet dort schon seit längerem bereits auf der Startseite Hinweise auf mehr als ein Dutzend Beiträge aus der jungen Welt vom Tage. Hinzu kommen ein Nachrichtenüberblick, ein Meinungsforum sowie eine Übersicht über die verschiedensten Themen – von Antifaschismus über Bildung bis Militarismus und Soziales. Auch Links zu weiteren Printmedien gehören dazu, das komplette Online-Angebot der jW inklusive.

Die von Oliver Barthel aus Ulm seit nun schon mehr als fünf Jahren trotz mancher Widerstände betriebene »Linke Seite« versteht sich als bundesweites linkes Kommunikations- und Informationsmedium. Daß es trotz der erwähnten Widerstände, über die jW wiederholt berichten mußte – dazu gehörten anfängliche Differenzen mit dem Internetanbieter AOL ebenso wie polizeiliche Repressionen bis hin zur Beschlagnahme von Unterlagen und Datenträgern, aber auch permanente finanzielle Probleme – weiterging, spricht in erster Linie für das vorhandene Bedürfnis nach linker Vernetzung: Wie die junge Welt zielt auch »Die linke Seite« neben der Dokumentation von Texten und Erklärungen aus dem linkspolitischen Spektrum erklärtermaßen darauf, eine bessere Koordination von Projekten, Initiativen und Gruppen untereinander und miteinander zu erreichen.

Zeitung für Internationale Solidarität

Die junge Welt ist die einzige parteiunabhängige Tageszeitung, die zeit ihres Bestehens gegen Krieg und Faschismus angeschrieben hat. Wenn wir nun unseren 75. Geburtstag feiern, dann möchten wir das zusammen mit unseren Leserinnen und Lesern tun.

Um dieses Jubiläum entsprechend zu würdigen, hat die junge Welt die 75er-Aktion gestartet. Schenken Sie sich, Ihren Lieben und der jW 75 Ausgaben für 75 Euro. Danach endet das Abo automatisch und muss nicht abbestellt werden.