Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Juni 2024, Nr. 141
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 15.03.2023, Seite 16 / Sport
Tennis

Es begann in Rio

Indian Wells. Mit seinem 100. Einzelsieg auf der ATP-Tour hat Carlos Alcaraz beim ATP-1000-Turnier im US-amerikanischen Indian Wells das Achtelfinale erreicht. Der 19 Jahre alte Spanier setzte sich am Montag (Ortszeit) gegen den Niederländer Tallon Griekspoor mit 7:6 (7:4), 6:3 durch und trifft nun auf den Briten Jack Draper. Der 21 Jahre alte Draper gewann gegen seinen 14 Jahre älteren Landsmann Andy Murray mit 7:6 (8:6), 6:2. Alcaraz benötigte lediglich 132 Spiele, um seinen 100. Sieg zu feiern. Schneller gelang das bislang nur dem legendären John McEnroe, der 131 Partien brauchte. Seinen ersten Sieg auf der ATP-Tour hatte der damals 16 Jahre alte Alcaraz 2020 in Rio de Janeiro gefeiert. »Ich werde Rio nie vergessen«, sagte Alcaraz, der im vergangenen Jahr bei den US Open seinen ersten Grand-Slam-Titel errungen und die Saison als Nummer eins der Welt abgeschlossen hatte. (dpa/jW)

Mehr aus: Sport