3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Freitag, 27. Januar 2023, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 29.12.2022, Seite 7 / Ausland

Mexiko: Kartelle spielen Weihnachtsmann

Mexiko-Stadt. Mexikos Präsident Andrés Manuel López Obrador hat die Bevölkerung aufgerufen, keine Geschenke von Drogenkartellen anzunehmen. Mit seiner Mahnung reagierte er am Dienstag (Ortszeit) auf einer Pressekonferenz auf Videos in sozialen Netzwerken. Sie sollen zeigen, wie Mitglieder des Kartells Jalisco Nueva Generación im Bundesstaat Jalisco in weihnachtlich geschmückten Autokorsos durch ärmere Stadtviertel fahren und Spielzeuge und Süßigkeiten verteilen. Solche Aktionen dienten den Kartellen bloß dazu, die Sympathie der Einwohner zu gewinnen, erklärte López Obrador. In Mexiko kämpfen verschiedene Gruppen um Einfluss, im vergangenen Jahr wurden offiziell durchschnittlich 94 Morde pro Tag registriert. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo