75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 8. August 2022, Nr. 182
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 06.08.2022, Seite 7 / Kapital & Arbeit

Italiens Euro-Schulden auf Rekordniveau

Frankfurt am Main. Italiens Verbindlichkeiten im Zahlungsverkehr der Euro-Zone sind auf einen neuen Rekordstand geklettert. Die sogenannten TARGET-Schulden der italienischen Notenbank stiegen im Juli um rund 23 Milliarden Euro auf 640,09 Milliarden Euro, wie am Freitag veröffentlichte Daten der Banca d’Italia zeigen. Innerhalb der Euro-Zone wird der grenzüberschreitende Zahlungsverkehr der Banken über das »TARGET 2« genannte Verrechnungssystem abgewickelt. Italien begann bereits 1997 damit, seine TARGET-Salden zu veröffentlichen. Diese zeigen die Forderungen und Verbindlichkeiten an, die bei den Euro-Notenbanken im grenzüberschreitenden Zahlungsverkehr entstehen. (Reuters/jW)