75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 8. Dezember 2022, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 02.06.2022, Seite 2 / Ausland

Tote nach Erdbeben in Südwesten Chinas

Beijing. Bei einem Erdbeben im Südwesten Chinas sind mindestens vier Menschen ums Leben gekommen. Wie der staatliche Fernsehsender CCTV meldete, erschütterte am Mittwoch gegen 17 Uhr Ortszeit ein Beben der Stärke 6,1 eine dünn besiedelte Gegend in der Provinz Sichuan, rund 100 Kilometer westlich der Provinzhauptstadt Chengdu. Bei einem weiteren Beben der Stärke 4,5 seien drei Minuten später vier Menschen getötet und 14 weitere verletzt worden. Die Behörden entsandten Hunderte Rettungskräfte an den Unglücksort. Nach Angaben der Provinzverwaltung wurden mehrere Gebäude beschädigt, Einstürze gab es demnach aber nicht. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk