3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Freitag, 3. Februar 2023, Nr. 29
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 13.04.2022, Seite 7 / Ausland

Taiwan will Kooperation mit Brüssel ausbauen

Taipeh. Vor dem Hintergrund der Spannungen mit China hat Taiwans »Präsidentin« Tsai Ing-wen in Taipeh eine europäische Delegation unter Führung schwedischer Parlamentarier begrüßt. Das Treffen am Dienstag musste allerdings virtuell stattfinden, da sich Tsai in Isolation wegen einer Coronainfektion befand. Die Regierungschefin der abtrünnigen chinesischen Provinz äußerte die Hoffnung, die Beziehungen mit Europa zu verstärken. »Angesichts der anhaltenden Expansion des Autoritarismus müssen sich die demokratischen Partner in der Welt zusammenschließen, um ihren Lebensstil zu verteidigen«, sagte Tsai der Delegation, der auch ein Mitglied und ein Berater des EU-Parlaments angehören. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo