75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 8. August 2022, Nr. 182
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 19.03.2022, Seite 7 / Ausland

Argentinien: Senat billigt IWF-Abkommen

Buenos Aires. Argentiniens Parlament hat das Schuldenrückzahlungsabkommen mit dem Internationalen Währungsfonds (IWF) endgültig gebilligt. Nach dem Abgeordnetenhaus stimmte am Donnerstag (Ortszeit) auch der Senat in Buenos Aires dem Abkommen zur Rückzahlung von 45 Milliarden US-Dollar (40,7 Milliarden Euro) an den IWF zu. Das Rekorddarlehen hatte die Regierung des damaligen rechten Staatschefs Mauricio Macri 2018 aufgenommen. 56 Senatoren stimmten für die Vereinbarung, 13 dagegen, und drei enthielten sich. Das neue Abkommen sieht für Argentinien die Auflage vor, sein Haushaltsdefizit von drei Prozent im Jahr 2021 allmählich auf 0,9 Prozent im Jahr 2024 zu drosseln. Wirtschaftsminister Martín Guzmán betonte, dadurch würden weder Arbeiter noch Rentner belastet. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland