Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 1. Juli 2022, Nr. 150
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 10.03.2022, Seite 2 / Ausland

Patient mit Schweineherz stirbt nach Transplantation

Baltimore. Der 57jährige, dem weltweit erstmals ein Schweineherz als Ersatzorgan eingesetzt wurde, ist tot. David Bennett sei am Dienstag, rund zwei Monate nach der Operation, gestorben, teilte das Universitäts­klinikum in Baltimore am Mittwoch mit. Sein Zustand habe schon vor einigen Tagen begonnen, sich zu verschlechtern. Dem an einer lebensgefährlichen Herzkrankheit leidenden Mann war Anfang Januar in einer mehrstündigen Operation das genetisch veränderte Organ eingesetzt worden.(dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo