3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Wednesday, 1. February 2023, Nr. 27
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 23.02.2022, Seite 2 / Ausland

Burkina Faso: Viele Tote nach Explosion in Goldmine

Ouagadougou. Nach einer heftigen Explosion in der Nähe einer Goldmine in Burkina Faso sind mindestens 63 Menschen getötet worden. Weitere rund 70 Menschen seien teils schwer verletzt, teilte ein Justizbeamter am Dienstag mit. Der Unfall hatte sich am Montag nahe Gaoua ereignet. Eine Untersuchung wurde eingeleitet. Behörden vermuteten, dass sich Sprengstoff in einer Goldwaschanlage entzündet haben könnte. Burkina Faso gehört zu den größten Goldproduzenten Afrikas. Die Behörden haben das Goldwaschen zwar verboten, doch gelingt es kaum, den wilden Goldabbau zu kontrollieren. An ihm sind nach offiziellen Angaben 1,2 Millionen Menschen beteiligt. (dpa/AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo