Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 7. Juli 2022, Nr. 155
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 22.02.2022, Seite 16 / Sport
Olympische Winterspiele

Gute Ausbeute

Warendorf. Nach den aus deutscher Sicht erfolgreichen Olympischen Winterspielen in Beijing hat auch die Bundeswehr ein positives Fazit gezogen: 56 der insgesamt 149 deutschen Olympiastarter stammten aus dem Kreis der Bundeswehr. Die Sportsoldatinnen und -soldaten holten 17 der 27 olympischen Medaillen für Deutschland. Für Andreas Hahn, Referatsleiter des Dezernats Sport im Streitkräfteamt, waren es daher »ganz besondere Winterspiele«. Zum Bundeswehr-Aufgebot zählten unter anderem Biathlon-Olympiasiegerin Denise Herrmann, Tobias Wendl, der im Rodeldoppelsitzer und im Team Gold holte, sowie das erfolgreiche Langlaufduo Victoria Carl/Katharina Hennig. (sid/jW)

Mehr aus: Sport