jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 18.02.2022, Seite 2 / Inland

Niedersachsen: Großrazzia gegen Linke

Braunschweig. In Niedersachsen hat die Polizei Braunschweig am Donnerstag zwölf Privatwohnungen sowie das linke Kulturzentrum Nexus, in dem am Sonnabend eine Gedenkveranstaltung zum Jahrestag des Hanau-Attentats stattfinden soll, durchsucht. Die Razzien richteten sich nach Angaben der Polizei gegen Beschuldigte aus dem linken Spektrum wegen schwerer Gewaltdelikte aus dem Jahr 2021. Es seien Datenträger, Unterlagen und Waffen sichergestellt worden. Endlich werde gegen »Brutnester der antideutsche Kriminalität in der Löwenstadt« vorgegangen, lobte die Neonazipartei »Die Rechte« auf Twitter die Polizei. (jW)