Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 03.01.2022, Seite 7 / Ausland

Kim stellt Versorgung Nordkoreas ins Zentrum

Pjöngjang. Nordkoreas Staats- und Parteichef Kim Jong Un hat für das neue Jahr Versorgungsproblemen den Kampf angesagt. In seiner Rede zum Abschluss eines fünftägigen Parteitreffens in Pjöngjang stellte Kim am Freitag deren Überwindung in den Mittelpunkt. Zudem müsse der weiteren Abwehr der Pandemie höchste Priorität eingeräumt werden, zitierten ihn die staatlichen Medien am Sonnabend. Hauptaufgabe im Jahr 2022 werde es sein, den im vergangenen Jahr beschlossen Fünfjahresplan umzusetzen, »um eine bedeutungsvolle Veränderung in der Entwicklung des Staates und bei den Lebensbedingungen der Menschen herbeizuführen«. Die grundlegende Aufgabe sei es, die Agrarproduktion zu erhöhen und »das Nahrungsmittelproblem des Landes komplett zu lösen«, sagte Kim. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo