Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. Juni 2022, Nr. 148
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 20.12.2021, Seite 10 / Feuilleton
HipHop

Roxanne trauert

Der US-amerikanische HipHop-Pionier Kangol Kid ist tot. Der Rapper, Produzent und Breakdancer starb am Sonnabend in Manhasset/New York an einem Krebsleiden, wie seine Familie mitteilte. Er wurde 55 Jahre alt. Shaun Shiller Fequiere, so sein bürgerlicher Name, war ab 1984 Teil der Oldschoolgruppe UTFO, der in den 80er Jahren Chart­erfolge wie »Ya Cold Wanna Be With Me« gelangen. Der erfolgreiche Titel »Roxanne, Roxanne« (über erfolglose Flirtversuche) führte nicht nur zur angeblichen ersten Auseinandersetzung via Raptracks mit Marley Marl und Roxanne Shanté, sondern auch zu einer Vielzahl von Antwortsongs anderer Künstler. Seinen Künstlernamen verdankte Kangol Kid seiner Vorliebe für die Mützen einer in der Szene beliebten Bekleidungsmarke. (jW)

Mehr aus: Feuilleton

Drei Wochen lang gratis junge Welt lesen: das Probeabo. Aufklärung statt Propaganda!
Das Probeabo endet automatisch, muss nicht abbestellt werden.