Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 16.12.2021, Seite 2 / Ausland

IAEA und Iran: Streitpunkt zu Atominspektionen gelöst

Wien. Der Iran wird der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) die Überwachung einer Nukleartechnologiewerkstatt nach monatelanger Pause wieder ermöglichen. Darauf haben sich beide Seiten geeinigt, wie die IAEA am Mittwoch in Wien bekanntgab. Wird die Vereinbarung wie geplant umgesetzt, dann wäre einer der Streitpunkte um die Überwachung des iranischen Atomprogrammes vom Tisch. IAEA-Chef Rafael Grossi hoffte in einer Stellungnahme auf »weitere konstruktive Gespräche« zur Lösung anderer Fragen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo