Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 7. Juli 2022, Nr. 155
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 14.12.2021, Seite 7 / Ausland

Brüssel: Mehr Geld für belarussische Opposition

Brüssel. Die EU verteilt mehr Geld an belarussische Oppositionelle, die die Union als »Zivilgesellschaft« bezeichnet. »Heute verstärken wir unsere Unterstützung mit zusätzlichen 30 Millionen Euro für junge Menschen, unabhängige Medien, kleine und mittlere Unternehmen im Exil und Kulturschaffende«, erklärte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am Sonntag abend nach einem Treffen mit der belarussischen Oppositionpolitikerin Swetlana Tichanowskaja. Die bisher zugesagten Mittel würden damit nahezu verdoppelt. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo