Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 13.12.2021, Seite 7 / Ausland

Regierungskoalition in Bulgarien steht

Sofia. In Bulgarien hat die erst kürzlich gegründete Partei PP nach drei Parlamentswahlen eine Vierparteienregierung gebildet. Der PP-Kovorsitzende Kiril Petkow übergab am Samstag Staatschef Rumen Radew einen entsprechenden Regierungsentwurf. Unmittelbar zuvor war Petkow als Kandidat der stärksten Parlamentsfraktion mit der Bildung einer neuen Regierung beauftragt worden. Das Parlament soll voraussichtlich an diesem Montag über die erste reguläre Regierung des Landes seit April abstimmen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo