Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 1. Juli 2022, Nr. 150
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 13.12.2021, Seite 2 / Ausland

Fatah bei Kommunalwahl in Westbank abgestraft

Ramallah. Bei der ersten Runde einer Kommunalwahl im Westjordanland hat die Fatah-Bewegung des palästinensischen Präsidenten Mahmud Abbas schlecht abgeschnitten. Weniger als 30 Prozent von insgesamt 1.503 Sitzen in 154 Gemeinderäten seien an Kandidaten von Parteien gegangen, darunter auch Fatah, teilte die Zentrale Wahlkommission am Sonntag mit. Mehr als 70 Prozent gingen demnach an unabhängige Kandidaten. Die im Gazastreifen regierende Hamas hatte die Abstimmung am Samstag boykottiert. An der Kommunalwahl nahmen nach Angaben des Wahlkomitees gut 66 Prozent von 405.687 Wahlberechtigten teil. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Drei Wochen lang gratis junge Welt lesen: das Probeabo. Aufklärung statt Propaganda!
Das Probeabo endet automatisch, muss nicht abbestellt werden.