Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 09.12.2021, Seite 9 / Kapital & Arbeit

VW-Sparte profitiert von Chipmangel

Volkswagen. Für Volkswagen hat der Chipmangel auch eine positive Seite: Während der Wolfsburger Autobauer wegen der Lieferengpässe derzeit nicht so viele Neuwagen bauen kann wie nachgefragt werden, steuert der konzerneigene Absatzfinanzierer operativ einen Rekordgewinn an. »Das wird sicherlich ein historisches Ergebnis«, sagte Sparten-Finanzchef Frank Fiedler am Mittwoch im Gespräch mit Reuters. Mit Blick auf den für das Gesamtjahr bereits in Aussicht gestellten Betriebsgewinn von rund vier Milliarden Euro fügte er hinzu: »Das wird eine viel größere Zahl.« (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Startseite Probeabo