Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 7. Juli 2022, Nr. 155
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 02.11.2021, Seite 16 / Sport
Tennis

Erste Estin

Cluj. Tennisspielerin Anett Kontaveit hat sich durch ihren Turniersieg in Cluj-Napoca/Rumänien als letzte Spielerin für die WTA-Finals in Guadalajara/Mexiko (8. bis 14. November) qualifiziert. Die Estin setzte sich am Sonntag im Finale mit 6:2, 6:3 gegen die topgesetzte Lokalmatadorin Simona Halep durch. Kontaveit, die bereits in der vergangenen Woche das WTA-Turnier in Moskau gewonnen hatte, rutscht dadurch erstmals unter die Top zehn der Weltrangliste und wird als erste Estin beim Abschlussturnier der besten acht Tennisspielerinnen des Jahres dabeisein. In der vergangenen Saison waren die WTA-Finals wegen der Coronakrise ausgefallen, in diesem Jahr wurde das Turnier aus Shenzhen/China nach Mexiko verlegt. (sid/jW)

Mehr aus: Sport