jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Dienstag, 17. Mai 2022, Nr. 114
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 05.10.2021, Seite 16 / Sport
Tischtennis

Im fremden Wohnzimmer

Cluj-Napoca. Beide deutsche Auswahlteams haben am Sonntag den Mannschaftseuropameistertitel im Tischtennis gewonnen. Die Frauen besiegten die Titelverteidigerinnen aus Rumänien in deren eigener Halle in Cluj-Napoca mit 3:1. Entscheidende Spielerin war Nina Mittelham, welche die rumänischen Topspielerinnen Bernadette Szöcs und Elizabeta Samara jeweils mit 3:2 schlug. Sabine Winter steuerte ebenfalls einen Sieg bei, Chantal Mantz unterlag. Die Männer mussten ohne die Stars Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov auskommen. Patrick Franziska, Benedikt Duda und Dang Qiu siegten gegen Russland mit 3:1. (dpa/jW)

Mehr aus: Sport