Gegründet 1947 Freitag, 24. September 2021, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 19.03.2021, Seite 2 / Ausland

EMA: Astra-Zeneca-Vakzin sicher, aber Warnhinweis

Amsterdam. Der Coronaimpfstoff von Astra-Zeneca ist aus Sicht der Europäischen Arzneimittelbehörde (EMA) sicher. Das teilte die EMA am Donnerstag in Amsterdam mit. EMA-Chefin Emer Cooke gab nach einer Sondersitzung bekannt, dass es keine Hinweise darauf gebe, dass von dem Impfstoff ein erhöhtes Risiko für Blutgerinnsel ausgehe. Es werde aber eine extra Warnung vor möglichen seltenen Blutgerinnseln (Thrombosen) in Hirnvenen bei den möglichen Nebenwirkungen aufgenommen. (dpa/AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!