Gegründet 1947 Montag, 8. März 2021, Nr. 56
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Online Extra
23.02.2021, 19:06:43 / Inland

Reemtsma-Entführer Drach als Räuber festgenommen

Jetzt auch Serienräuber? Der Entführer des Millionenerben Jan Ph
Jetzt auch Serienräuber? Der Entführer des Millionenerben Jan Philipp Reemtsma bei der Gerichtsverhandlung am 13.12.2000

Amsterdam. Der wegen des Verdachts auf bewaffnete Überfälle auf drei Geldtransporte festgenommene Entführer und Geiselnehmer Thomas Drach wird am Mittwoch in Amsterdam dem Haftrichter vorgeführt. Das bestätigte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft der Nachrichtenagentur dpa am Dienstag in Amsterdam. Die Kölner Staatsanwaltschaft hat einen Antrag auf Auslieferung gestellt.

Wann der 60jährige nach Deutschland ausgeliefert werden könne, ist noch unklar. Nach einem schnellen Verfahren könnte das nach Angaben des Justizsprechers in den Niederlanden innerhalb von zehn Tagen der Fall sein. Drach war am Dienstag in den Niederlanden festgenommen worden. Ihm werden drei Überfälle auf Geldtransporte 2018 und 2019 zur Last gelegt, von denen in Medienberichten in den vergangenen Jahren wiederholt behauptet worden war, dass untergetauchte ehemalige RAF-Mitglieder sie begangen haben könnten.

Drach hatte mit Komplizen 1996 den Zigarettenkonzernerben und Mäzen Jan Philipp Reemtsma entführt und einen Monat lang festgehalten. Reemtsma wurde erst gegen Zahlung eines Lösegelds in zweistelliger Millionenhöhe freigelassen. Anschließend tauchte Drach unter, wurde aber 1998 in Argentinien gefasst und in Deutschland verurteilt. Im Oktober 2013 war er aus dem Gefängnis entlassen worden. (dpa/AFP/jW)

Mehr aus: Inland

Wir brauchen Dich, Genossin, Genosse! Werde Mitglied in unserer Genossenschaft: www.jungewelt.de/genossenschaft